Listeneinstieg Digiref

Visitation in Pößneck

Signatur:
ThHStAW, EGA, Reg. Ii 3
Ort:
Pößneck
Auftraggeber:
Sachsen, Johann Kurfürst (* 1468-06-30 † 1532-08-16)
Visitator:
Brandenstein, Ewald von
Planitz, Christoph von der
Musa, Anton (* 1480 † 1547)
Spalatin, Georg (* 1484-01-17 † 1545-01-16)
Bearbeiter:
Scherer, Annette
Literatur:
C. A. H. Burkhardt, Geschichte der sächsischen Kirchen- und Schulvisitationen von 1524 bis 1545. Leipzig 1879, S. 82-93.
Bemerkung:
Am 1.6.1529 trafen die Visitatoren in Pößneck ein. Am 11.6.1529 zogen sie zum nächsten Visitationsort, Saalfeld, weiter. Bl. 82r-83v: Antwortschreiben der Witwe Sophia von Meusebach an die Visitatoren wegen einer Zuwendung an den Pfarrer zu Tröbnitz und eines aus der Kirche genommenen Kelches vom 21. Juni 1529. Es finden sich im Protokoll teils auch Anordnungen der Visitatoren für die einzelnen Gemeinden.